Logo
  • Connection Werkstätten 2021: Filmdreh
  • Connection Werkstätten 2021: Filmdreh
  • Connection Werkstätten 2021: Filmdreh
  • Connection Werkstätten 2021: Filmdreh
Filme Aktuell

Connection

Bühnenkunstschule 2020 / / Werkstätten 2021

Traditionell schließen wir ein Bühnenkunstschule-Jahr mit einer großen gemeinsamen interdisziplinären Vorstellung ab. Die 42 jungen Menschen des Jahrganges 2019/2020 waren im März 2020 wegen Corona „gestrandet“. Wir konnten ihr Programm nicht fortsetzen und damit wurde auch ihre Abschlussvorstellung nicht gemacht und aufgeführt. Das war für alle Beteiligten extrem traurig. Daraufhin haben wir für diese Gruppe ab September 2020 ein besonderes Werkstattprogramm entworfen. In 5 kleinen Gruppen konnten die Jugendlichen sich in fünf sehr diversen Werkstätten spezialisieren: Tanz, Texte, Songwriting, Loops, … Alle Gruppen arbeiteten auf Abstand voneinander aber waren mit dem gemeinsamen Thema CONNECTION fest verbunden.

Von dem Plan, im Januar 2021 in einem Festival mit Präsentationen an mehreren Orten in der Alten Feuerwache vor Publikum abzuschließen, mussten wir uns schnell verabschieden. Wir haben uns dann sehr über die Zusage des befreundeten Filmregisseurs, Oliver Mohr, gefreut mit seinem Team diese besonderen Werke zu filmen. Ein Jahr nach dem „Schiffbruch“, im Frühjahr 2021, war es so weit: die fünf Werkstattpräsentationen wurden in einer riesig großen Fabrikhalle in Berlin Friedrichshain vor der Kamera präsentiert. Alles war straff getaktet, in eisiger Kälte kamen die Gruppen nach einander, alle Teilnehmer:innen wurden getestet und präsentierten auf Abstand und ... trotzdem fühlten wir uns miteinander und mit unserer spannenden Arbeit sehr verbunden.

CONNECTION ist unsere vielseitige kreative Antwort in besonderen Zeiten.

Die Werkstätten:

Flüssig und Fest von Stella Caric – mit: Anisa Ingratubun, Anna Steinberg, Cosima von Dohannyi, Emilia Quiñones, Laura Bogenschütz, Lilia Bassenge, Lisa Plamper, Sina Gauss (eingeladen zum Bundeswettbewerb Tanztreffen der Jugend 2021)

Loops von Fama M’Boup – mit: Carlotta Stolting, David Weschke, Meta Friedrich, Noa Moller, Pia Keller, Prince M. Arsalan Chughtai, Ronja Rossoll

Tanz im Quadrat von Eliane Hutmacher – mit: Clara Störkmann, Emilia Jenssen, Luise Jungius, Marie Geyer, Naima El-Metwally, Noa Moller, Rosalie Kochinke, Samira Marx

Songwriting von Anna Hauss – mit: Dilay Keloglan, Luise Polomski, Ananda Luna Cruz Grünbauer, Mira Antonina Campo Jastrzebski, Morgane Ribordy, Nora Neuendank, Zalina Sanchez

Texte von Liebe und Streit von Moritz Klatt und Rachel Hameleers – mit: Clara Regensburg, Aislinn McMahon, Charlotte Drewes, Florin Wöginger, Greta Geyer, Joris Haas, Leticia Lu Wasilewska, Mika Schmitt, Olivia Salm, Zalina Sanchez

Koordination Rachel Hameleers
Produktionsleitung Valentin Merk
Film Konzept/Regie/Kamera/Schnitt
Oliver Mohr – www.alibi-film.de
und Lukas Braune, Joana Lavie und Marc Jochems
Location Neuzeit Ost


Mittwoch, 30. Juni 2021 – Sneak Preview (nur für Mitwirkenden)
Donnerstag, 2. – Sonntag, 5. September 2021 Premiere und Public Viewings im Saal der Alten Feuerwache