Logo
  • BENZIN- Ein Film von Oliver Mohr
  • ETWAS - Der Film
  • BENZIN- Ein Film von Oliver Mohr
  • ETWAS - Der Film
  • BENZIN- Ein Film von Oliver Mohr
  • ETWAS - Der Film
  • ETWAS - Der Film
  • ETWAS - Der Film
Freund*in werden!

9. FREUND:INNEN FREITAG
am 20.05.2022 um 19 Uhr

Die Freund:innen der ACADEMY e.V. präsentieren am Kinoabend:

ETWAS

ETWAS
Wir suchen nach dem Sinn, dem Weg, dem Jemanden, dem Etwas, der Antwort auf die Frage: Warum?

Wir wünschen uns, alles erfassen zu können - das Unnennbare zu benennen – das Unbegreifliche zu begreifen. ETWAS ist die Suche nach dem Glauben – woran auch immer. ETWAS ist ein Versuch - alles auszusprechen. ETWAS ist ein Versuch, uns gegenseitig zu verstehen - bis wir nichts mehr sagen müssen.

ETWAS basiert auf Texten des niederländischen Theaterkollektives BOG. Ursprünglich als Theaterstück konzipiert, entwickelte sich ETWAS während der Corona-Pandemie zum kollektiven Filmprojekt.

ETWAS ist der 1. Film des ACADEMY Produktionshauses und feierte im August 2021 Premiere im Freiluftkino Hasenheide.

BENZIN

BENZIN
Benzin verdunstet schon bei Zimmertemperatur. Leon kann nicht verdunsten, er ist immer noch hier. An einer Tankstelle, wo keiner tankt. In einem verlassenen Dorf an der Grenze, zwischen Bruder und Vater, die zwar reden, aber nichts sagen.

Eine junge Frau kommt am Bahnhof an, will aber nicht lange bleiben. Die Ukrainerin Sascha wurde als Kindermädchen an eine reiche Familie vermittelt, die zeitweise Ruhe auf dem Land sucht.

Der Film erzählt von Begegnungen zwischen Figuren, die hilflos versuchen, etwas voneinander zu bekommen, aber keine gemeinsame Sprache dafür finden. Nur zwischen Leon und Sascha baut sich eine kleine Parallelwelt auf, eine Realitätsflucht mit einem Hauch von Nähe, die aber nicht von langer Dauer ist. Ist nun der richtige Zeitpunkt zu gehen?

BENZIN ist der Abschlussfilm von Oliver Mohr an der HFF München. Der Film war beim First Steps Award als bester Mittellanger Film und Bela Gabor Lenz als bester Nachwuchsschauspieler nominiert und wurde auch schon in den USA und der Ukraine gezeigt.

Trailer: vimeo.com/olivermohr/benzintrailer/


Der Eintritt ist wie immer kostenlos und alle sind Willkommen!

Treffpunkt: Ehemalige brennBar- Alte Feuerwache
Axel-Springer-Straße 40/41
10969 Berlin-Kreuzberg

Der FREUND:INNEN FREITAG wurde vom Förderverein der ACADEMY geboren,
weil wir Sehnsucht haben nach Theater, nach Bühne, nach ACADEMY
Energie, nach Ausprobieren und Inspiration und nicht zuletzt nach
Austausch mit euch.

Kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!