Logo
  • Produktionshaus 2018: #4 An Anne
  • Produktionshaus 2017: #1 Hide & Seek
  • Produktionshaus 2020: #12 PPPressure
  • Produktionshaus 2019: #10 BEAT
  • Produktionshaus 2020: #12 PPPressure
  • Produktionshaus 2018: #7 Project Occident
  • Produktionshaus 2018: #5 Irrlicht
  • Produktionshaus 2018: #4 An Anne
  • Produktionshaus 2017: #2 Von der Schönheit und Seltsamkeit des Anlehnens
  • Produktionshaus 2019: #9 Re:
  • Produktionshaus 2020: #12 PPPressure
  • Produktionshaus 2014: Moment noch
  • Produktionshaus 2019: #8 NAHESTEHEN | NAHEGEHEN
  • Produktionshaus 2015: Räuber
  • Produktionshaus 2019: #10 BEAT
  • Produktionshaus 2015: Maria
  • Produktionshaus 2019: #8 NAHESTEHEN | NAHEGEHEN
  • Produktionshaus 2016: 36 x Abschied

ACADEMY Produktionshaus

ist unser Zuhause und Plattform für Bühnenexperimente aller Art. Das Produktionshaus ist eine Spielwiese für junge Darsteller:innen und Professionals aller Bühnendisziplinen.

Immer aktuell, immer neu, experimentell in Form und Zielsetzung …

Immer mit jugendlichen Akteur:innen und für ein junges Publikum. Auch ist uns die Arbeit mit jungen Macher:innen sehr wichtig.

Wir produzieren jede Saison drei Eigenproduktionen mit unterschiedlichem künstlerischem Fokus.

Unter der Leitung verschiedener Macher:innen werden unterschiedlichste Werke auf die Bühne gebracht: ob Tanz, Schauspiel, Film, Performance oder eine eigene Mischung – alles ist möglich. Das Produktionshaus ist interdisziplinär, möglichst experimentell in Form- und Zielsetzung und mit einem ausgesprochen künstlerischen Ansatz.

Mitmachen können alle, die das Basisjahr an der Bühnenkunstschule abgeschlossen haben. Jede Produktion wird unter allen ehemaligen Teilnehmer:innen neu ausgeschrieben.

Der Teilnahmebeitrag liegt bei 100 €.