#9 :RE


#9 :RE
Die dritte Young4Young Vorstellung des ACADEMY Produktionshauses.

#9 :RE ist eine Silbe, die Wiederholungen anzeigt. Oder, dass etwas rückgängig gemacht wird. :RE steht für einen Neuanfang. Oder für wiederkehrende Kreisläufe, die immer intensiver werden, immer radikaler – und schließlich in einer Katastrophe enden? Nein, noch mal von vorne!

Am Anfang war das Chaos. Dann erschuf Gott in sechs Tagen den Himmel, die Erde und die ersten Menschen. Am siebten Tag sah er sich all das an, was er geschaffen hatte, war sehr zufrieden damit und ruhte sich aus. Aber hatte er wirklich allen Grund dazu? Schaut man sich heute auf der Welt um, erscheint das mehr als fraglich.

Also wagen wir das Experiment und drehen das Rad der Geschichte nochmal zurück: Alles auf Anfang, alles auf Ende. Wir machen reinen Tisch, Apocalypse Now und fangen wieder ganz von vorne an. Wir streifen uns ein Paar Gummihandschuhe über und spielen selber Götter, denn ein Gott zu sein muss höllischen Spaß machen …

Regie/Konzept Larissa Brettingham-Smith

Dramaturgie Marco Aulbach

Kostüme Ada Nnoir

Künstlerische Beratung Rachel Hameleers

Spieler*innen Ana Post Palacios, Emilia Foth, Hannah Schwerdtfeger, Karim Yahyaoui, Vespa Vasic

Zu den Fotos der Spieler*innen

Vorstellungen

Fr 02.08.2019 // 20 h
Sa 03.08.2019 // 16 & 20 h
So 04.08.2019 // 20 h

Ort Alte Feuerwache // Saal
Oranienstraße 96 // 10969 Berlin
Reservieren re.reservierung@gmail.com
Eintritt 5/7,50 €

ACADEMY. Die Bühnenkunstschule für Menschen aller Kulturen von 13 bis 19 Jahren. Ein Projekt der Alten Feuerwache und der Gasag. Unterstützt von der Kreuzberger Kinderstiftung und der Stiftung am Grunewald.

/