YOUNG 4 YOUNG ist eine Plattform für euch, um eure eigenen Bühnenideen zu verwirklichen. Ihr, ACADEMYs, bekommen hier Zeit, Raum, Budget und Begleitung um selbst eine Vorstellung, eine Performance zu realisieren.

Wie funktioniert es?

>> Bis Sonntag, 3. März 2019 könnt ihr, alle ACADEMYs, eine kurze, formlose Konzeptidee einreichen. Was möchtet ihr machen? Gibt es ein Thema oder eine andere Arbeitsgrundlage? Gibt es einen künstlerischen Fokus? Habt ihr eine Formidee, wie die Performance werden sollte oder könnte? Mit wem wollt ihr arbeiten? Wie viele machen mit? Wo braucht ihr Unterstützung? Und von wem?

>> Im März 2019 trifft eine junge Jury aus ACADEMYs die Auswahl. Die Jury besteht aus 4 ausgewählten ehemaligen ACADEMY Teilnehmer*innen, die die verschiedenen Disziplinen vertreten. Sie treffen sich, lesen die eingesendeten Konzepte und treffen eine Entscheidung darüber, wer die nächste YOUNG 4 YOUNG Produktion umsetzen wird.

>> Ab April bis Juni 2019 läuft die Vorbereitungsphase. Die Idee wird konkretisiert, Coaching-Gespräche finden statt, die weiteren Teilnehmer*innen werden gesucht, Termine und Fotos gemacht, Plakate und Flyer bestellt, und die gewünschte Begleitung des Projektes wird besprochen und engagiert .

>> Die letzten 3 Wochen der Sommerferien wird die Performance verwirklicht. Das ausgewählte Konzept arbeitet in den 3 letzten Wochen der Sommerferien (15. Juli bis 4. August 2019) in der Alten Feuerwache. Für die Umsetzung gibt es ein kleines Budget in die Hand. Das Material vor Ort (Anlage, Licht, Requisiten etc.) kann genutzt werden und ihr bekommt die Beratung/Begleitung von den ACADEMY Dozent*innen, die ihr braucht.

>> Am 1. August 2019 ist die Premiere des neuen Werkes #9. Am letzten Wochenende der Sommerferien (1. - 4. August 2019) wird das neue Werk als Saisoneröffnung 2019/2020 des ACADEMY-Produktionshauses aufgeführt.

Also ... vielleicht habt ihr einen Wunsch oder Plan, einen Text, einen Soundtrack in der Schublade, vielleicht habt ihr einen Gedanken, der mal auf der Bühne stehen müsste, vielleicht wolltet ihr euch schon immer mal zusammentun und gemeinsam etwas entwickeln.

Wir sagen: Bühne frei! Und her mit euren Konzepten! Einsendeschluss: 3. März 2019 an academy@alte-feuerwache.de

ACADEMY. Die Bühnenkunstschule für Menschen aller Kulturen von 13 bis 19 Jahren. Ein Projekt der Alten Feuerwache und der Gasag. Unterstützt von der Kreuzberger Kinderstiftung und der Stiftung am Grunewald.

/