#8 NAHESTEHEN | NAHEGEHEN in der Zwischenauswahl beim Tanztreffen der Jugend

#8 NAHESTEHEN | NAHEGEHEN in der Zwischenauswahl beim Tanztreffen der Jugend

Hier die Nachricht der Jury:

Liebe Freund*innen des Tanzes!

Mit rauchenden Köpfen kann unsere Jury heute die Zwischenauswahl für das 6. Tanztreffen der Jugend verkünden! Wir freuen uns mit allen Beteiligten und bedanken uns herzlich bei allen Bewerber*innen. Folgende 11 Ensembles und Companys sind nun eine Runde weiter und bekommen in den nächsten Wochen Besuch von Jurymitgliedern zur Live-Sichtung:

Die Jugendkompanie tanzhaus nrw mit "Wir&Ich", Die Junior Company Bonn - They Might Be Giants CocoonDance mit "FOKUS", die Ballettschule Heidi Sievert mit "FRISCHLUFT", die Knochenbrecher Crew - KBC mit "Gold", Schrit_tmacher Festival - Generation2 mit "Uncanny Valley", die Kids-Gruppe der Kindertanzcompany Berlin von Sasha Waltz & Guests mit "Check out your mate", das Jüngere Ensample mit "Was ich dir immer schon sagen wollte", Junges Tanztheater Akar Zeitgenössischer Tanz mit "Aufgetischt", FRIENDS 4.0 Hellerau - Europäisches Zentrum der Künste mit "FRIENDS 4.0" , das Tanztheater Grazia Bühne Art&shok e.V. mit "da waren noch die anderen" und die Academy Bühnenkunstschule Berlin mit "#8 NAHESTEHEN I NAHEGEHEN.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Andere Neuigkeiten

ACADEMY. Die Bühnenkunstschule für Menschen aller Kulturen von 13 bis 19 Jahren. Ein Projekt der Alten Feuerwache und der Gasag. Unterstützt von der Kreuzberger Kinderstiftung und der Stiftung am Grunewald.

/