Wie mitmachen?


Um bei ACADEMY mitmachen zu können und das Basisjahr an der Bühnenkunstschule zu starten, musst du zwischen 13 und 19 Jahren alt sein und dich über das Anmeldeformular für die Casting-Workshops im September eintragen.
Dafür solltest du dich für eine der Disziplinen Schauspiel, Tanz oder Gesang entscheiden. Circa drei Wochen vor den Castings bekommst du dann einen Brief mit allen weiteren Infos und schon kann das Abenteuer beginnen!

Jetzt bloß keine Panik, du musst dich nicht vor eine Jury stellen oder vor strengen Blicken beweisen, dass du der oder die Beste bist. Wir sind eigentlich ganz nett…

Die Casting-Workshops sind vor allem dafür da, dass du die Arbeitsweise von ACADEMY und die Dozent*innen kennen lernen kannst und umgekehrt die Dozent*innen einen Eindruck von dir bekommen. Du erlebst also so oder so einen kostenlosen vierstündigen Workshop.

Denn bei ACADEMY geht vor allem um Engagement, um Mut und die Offenheit neue Dinge auszuprobieren, aber auch um ein gewisses Leuchten für deine gewünschte Disziplin und für die Bühne.

Also! Sei mutig! Melde dich an!

Und dann?

Wenn du an den Castings teilgenommen hast, bekommst wieder Post und mit etwas Glück bist du dabei!

Der ACADEMY Unterricht an der Bühnenkunstschule findet an zwei Tagen in der Woche (mittwochs 17-19.30h, samstags 11-13.30h), über einen Zeitraum von 10 Monaten statt. Die Kosten dafür liegen bei monatlich 20 €.

Weil wir kontinuierlich arbeiten wollen und es in deinem Jahr an der Bühnenkunstschule, um die vielen kleinen und großen Schritte bis zum fulminanten Abschluss geht, ist ACADEMY kein offenes Angebot. Das bedeutet, unentschuldigtes Fehlen ist absolut tabu.

Für die Workshops für das kommende ACADEMY Jahr 2018/19 kannst du dich wieder ab April 2018 anmelden.

ACADEMY. Die Bühnenkunstschule für Menschen aller Kulturen von 13 bis 19 Jahren. Ein Projekt der Alten Feuerwache und der Gasag. Unterstützt von der Kreuzberger Kinderstiftung und der Stiftung am Grunewald.

/